Rheinhessen Winzerin Sarah Hulten: Riesling trocken 2020

Mittelrhein Winzerin Sarah Hulten: Riesling trocken 2020

Normaler Preis
€18,00
Sonderpreis
€18,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€24,00pro l
inkl. MwSt.

Ein guter Wein bedarf auch einer guten Geschichte, und die bringt dieser Riesling wirklich mit. 

Der Leutesdorfer Rosenberg ist zwar ein wunderbarer Berg mit perfekter Terrassenlage in Mittelrhein wurde zwar viele hunderte Jahre zum Weinanbau von Riesling Reben genutzt. Aber durch die extreme Steillage, die zu 100% Handarbeit erfordert, wurde dieses tolle Gebiet vor rund 40 Jahren aufgegeben. Diese sind den Rebstockpaten vorenthalten. Dieser Riesling stammt von unterhalb dieses Steilagen.

Über ein motiviertes corwdfunding und über Rebstockpatenschaften, schaffte es die junge Winzerin Sarah Hultig diesen Berg wieder zu neuem Leben zu erwecken. Alte Dornenbüsche wurden entfernt und die historischen Trockenmauern liebevoll saniert. Die Beeren werden heute auch wieder zu 100% in Handarbeit gepflegt und geerntet, umweltschonend und unter Ausschluss von Herbiziden.

Der Weinguide 2021 beschreibt ich so: "Es ist ein kraftvoll mineralischer und zugleich staubtrockener Wein mit Zitrus- und Limettennoten, am Gaumen saftig, getragen von grünen und gelben Apfelaromen.“ 

Selection zeichnete ihn mit Vier Sterne Gold aus. 

Wow, das ist eine Geschichte!